Blog

< Back

Dürfen wir vorstellen? Alena Ethem

Wer sind eigentlich die Gesichter hinter den Kampagnen? In unserer Serie stellen wir diesmal Alena Ethem (Account Manager) aus unserem Büro in Amsterdam vor.

Was hast du vor deiner Zeit bei WTB gemacht und wie bist du schließlich bei uns gelandet?

Ich habe seit sieben Jahren in der Medienbranche gearbeitet und auch schon in einem anderen Unternehmen Beziehungs- und Vertragsmanagement gemacht. Außerdem hatte ich meine eigenen Radioshows und habe für mehrere Webseiten geschrieben. Durch die Arbeit in diesen Unternehmen kam ich in Kontakt mit Way To Blue. Ich war sehr beeindruckt von dem netten Team und wir hielten immer Kontakt. Als ich sah, dass eine Stelle frei wurde, habe ich sofort meine Bewerbung abgeschickt und schon am nächsten Morgen bekam ich einen Anruf von Way To Blue!

Gab es bei WTB einen Moment, auf den du besonders stolz bist?

Das ist schwierig, denn bei all den coolen Projekten, die ich betreue, gibt es sehr viele Momente, auf die ich stolz bin. Einer davon war, ein Interview mit einer holländischen Hollywoodschauspielerin für ein Magazin zu organisieren. Es war sehr schwierig zu Ihrem Office in LA durchzugelangen, aber ich beharrte darauf und so wurde es ein toller Beitrag. Aber um ehrlich zu sein, bin ich stolz auf jeden veröffentlichten Artikel, an dem ich mitgearbeitet habe.

Der beste Rat, den du für deine Karriere bekommen hast?

„Es ist PR, nicht ER (Emergency Room)” – das ist das Motto eines Kollegen, welches ich mir sogar auf eine kleine Platte gedruckt habe. Es erinnert mich daran, dass sogar in chaotischen und hektischen Zeiten fast alle Probleme mit einem tiefen Durchatmen und einer positiven Einstellung gelöst werden können. Klingt nach einem Klischee – ist aber wahr! Auf die richtige Perspektive kommt es an.

Was denkst du, halten die nächsten Monate für die Industrie bereit?

Ich denke, die Influencer werden weiter eine entscheidende Rolle spielen. Gerade dreht sich alles nur um sie, denn es ergeben sich so viele neue Möglichkeiten für tolle Partnerschaften. Auch Videos und Snapchat sind sehr beliebt derzeit, deshalb werden die Möglichkeiten dieser Plattform weiter ausgereizt werden.

Beschreibe deine Rolle bei WTB in drei Worten.

Best. Thing. Ever. Okay, ernsthaft: Management, Creative, Media.

Wer würde dich bei einer Verfilmung deines Lebens spielen?

Es wäre grandios, wenn Mariah Carey zurück auf die Leinwand käme. Sie könnte die bunte Glitzerwelt, in der ich lebe, sicherlich gut rüberbringen.

Written by Way To Blue
September 20, 2016