Case study

< Back

Thomas & Friends – Die digitale Kampagne mit Erfolgsgeheimnis

Die Aufgabe

Mattel suchte nach einer Idee, um in Form einer Kampagne für „Thomas und seine Freunde“ Eltern und ihre Kinder anzusprechen. Gleichzeitig sollten sie in die Themenwelten des aktuellen Films „The Great Race“ eingeführt werden. Wir entwarfen daraufhin eine integrierte mehrstufige digitale Kampagne und setzten diese neben Deutschland auch in acht weiteren Märkten um (England, Italien, Polen, Frankreich, Australien, Kanada, Nordamerika und Brasilien).

Die Lösung

So begannen wir das Projekt „Calling Team Thomas“. Dies beinhaltete das Design und die Entwicklung einer internationalen Microsite mit zahlreichen Apps, einem internationalen Content Calendar für die wichtigsten Social Media Plattformen und umfangreicher Lokalisierung inkl. lokalem Community Management.

Mit wöchentlichen Aufgaben sollten Eltern und ihre Kinder in sozialen Netzwerken das Team Thomas unterstützen. Mit Hilfe von Skizzen oder Fotos von Thomas bzw. ihren kleinen Lokführern, konnten sie helfen, das Team Thomas ein Stück näher an sein Ziel zu bringen. Wurde die Wochenaufgabe erreicht, wurden exklusiver Content (bspw. eigens entwickelte Minigames) auf der Microsite freigeschaltet.

Das Ergebnis

Das eigentliche Rennen dauerte insgesamt sechs Wochen und übertraf in der Zeit die definierten Ziele. Mit über 150.000 Visits, 5.603 hoch geladenen Fotos, durchschnittlich 15% Engagement in den sozialen Netzwerken und mit knapp 5 min. Verweildauer auf der Webseite war sie ein voller Erfolg.