Blog

< Back

Way To Blue übernimmt Kommunikation für WaterWipes in Deutschland

Die globale Kommunikationsagentur Way to Blue setzt sich im Pitch von WaterWipes, der mehrfach ausgezeichneten Babypflege Marke, durch. Die Agentur übernimmt die Entwicklung und Umsetzung der Digital Marketing Strategie nach dem Eintritt des Produktes in den deutschen Markt.

WaterWipes sind speziell für die Haut von Babys und Neugeborenen entwickelt worden, die viel empfindlicher ist als die eines Erwachsenen. Die Baby-Feuchttücher enthalten lediglich zwei Inhaltsstoffe: 99,9% gefiltertes Wasser und 0,1% Grapefruitkernextrakt. Sie sind die einzigen Feuchttücher, die sowohl von Allergy UK als auch von der National Eczema Association of America zugelassen wurden.

Way to Blue wird für die Planung und Durchführung der digitalen Marketing Strategien verantwortlich sein. Die Agentur übernimmt die Markenkommunikation sowohl in Richtung Konsumenten als auch in Richtung Experten aus dem Gesundheitswesen. Dabei betreut das Münchener Team die Kommunikationskanäle in den Bereichen PR und Social Media. Dies beinhaltet auch Influencer Marketing, Paid Social und Design.

„Als Neueinsteiger auf dem deutschen Markt, haben wir mit Way To Blue einen idealen Partner gefunden. Die Agentur hat bewiesen, dass sie nicht nur mit der Marke und dem Markt bestens vertraut ist, sondern auch in der Lage ist, integrierte Kampagnen aus einer Hand anzubieten, um so die lokale Markenbekanntheit effizient zu erhöhen”, so Niamh Redahan, Marketing Managerin bei WaterWipes.

Björn Köster, Managing Director Way to Blue Germany: „Mit großer Freude vertiefen wir die hervorragende internationale Zusammenarbeit mit dieser innovativen Marke und unterstützen sie dabei, deutsche Eltern besser kennenzulernen. Dieses Projekt ist ein gutes Beispiel für unsere Vision, dass echte integrierte Serviceleistungen dabei helfen, das Vertrauen der Konsumenten zur Marke aufzubauen, und dabei gleichzeitig hocheffizient in der Umsetzung sind.“

Written by Way To Blue
June 28, 2017